Neubau EFH, Tomils

Projektbeschrieb

Der Neubau des Einfamilienhauses befindet sich im neu erschlossenen Quartier Sogn Murezi in Tomils.
Auf 3 Ebenen verteilt, befindet sich im Erdgeschoss eine sep. erschlossene Büroeinheit mit angrenzendem Technikbereich sowie Hauptzugang und grosser Garage. Das Obergeschoss ist als offener Wohn-, Koch-, und Essbereich gestaltet und bietet mit seinen grosszügigen Fensterfronten und der vorgelagerten sowie umlaufenden Terrasse freie Sicht in die Domleschger Berg- und Tallandschaft. 
Im Dachgeschoss befinden sich 3 Schlafräume sowie 2 Nasszellen. 
Das Objekt ist als Massivbau geplant und weisst äusserlich wie im Innebbereich eine klare Struktur und Materialeinheit auf. Dabei spielen wiederkehrende Farben und Materialen, innen wie aussen, eine wichtige Rolle. Sichtbare Betondecken im Innenraum, anthrazitfarbene Fenster- und Metalloberflächen, warme Parkettböden in Eiche und hell verputzte Wandflächen bilden fliessend ineinander verlaufende Übergänge. 

Facts

Ort

Tomils

Fertigstellung

2017

Leistung

Projektentwurf, Bauprojekt, Ausführungsplanung, Innenraumkonzept, Bauleitung, Ingenieurarbeiten